Noumenon

Die Niederländerin, Dena Simaite gründetet 2016 das Label Noumenon in Amsterdam. Ihre Vision ist es Ethik mit Ästhetik zu verbinden! Die zeitlosen Kleidungsstücke sind für die bewusste Frau gedacht, die sich von innen und außen schön fühlen möchte. Die Kollektionen besteht aus Leinen, Bio-Baumwolle, Cupro und Tencel (recycelte Holzpulpe), aber Simaite arbeitet auch mit innovativen recycelten Stoffen und verleiht überschüssigen Stoffen ein neues Leben.

Jeder Stoff und jedes Kleidungsstück hat seinen Ursprung in Europa, um so viel CO2 wie möglich zu reduzieren. Darüber hinaus ist die für die Drucke verwendete Tinte umweltfreundlich. Außerdem bestehen die Markenetiketten aus recycelter Baumwolle und die Etiketten aus Recyclingpapier. Mit Noumenon hofft Dena, die Welt positiv zu verändern. Ihr Motto lautet: „Verändere die Welt und sieh dabei fantastisch aus.“